Buck

Buck

Gepostet am Aktualisiert am

Buck

aus Rorgensteig, heute Stadtteil von Geislingen an der Steige

Die Familie Buck, deren Stammvater der am 22. Juni 1563 geborene Müller zu Rorgensteig (Geislingen an der Steige) ist, führt folgendes Wappen:

Im blauen Schild über silbernem Fuß ein von zwei goldenen widersehende Löwen gehaltenes silbernes Mühlrad über einem liegenden silbernen Mühleisen, überhöht von einer goldenen Krone.

Auf dem Helm mit blau-silbernem Wulst und blau-silberner Decke ein wachsender golden bewehrter und gekrönter blauer Löwe, ein silbernes Mühlrad haltend.

Dieses Wappen wurde von dem am 23. März 1938 in Stuttgart geborenen Chemiker Dipl. Ing. Gerd Henning Buck, Nachfahr des genannten Stammvaters in der 12. Generation, für sich und seine Nachkommen, die den Familiennamen Buck tragen, 1996 gestiftet.